Der Schutz und die Sicherheit hat in unserem Hause höchste Priorität. Vor diesem Hintergrund behandeln wir personenbezogenen Daten vertraulich und halten uns strikt an die gesetzlichen Vorgaben des Datenschutzes nach dem Deutschen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) bzw. der EU Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO).

Nachfolgend werden Sie darüber informiert, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden.

1. Datenübermittlung/Datenprotokollierung

Beim Besuch unserer Website verzeichnet der Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten aber zum Beispiel Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, ReferrerURL, die zuvor besuchte Seite, IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdaten und Zugriffsurzeit der Serveranfrage sowie die Dateianfragen des Client (Dateiname und URL). Diese Daten werden aber nur zum Zwecke der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken findet nicht statt.

2.a. Nutzung persönlicher Daten

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Persönliche Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig mitteilen, insbesondere, wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen. Für diesen Fall werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular, inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten, zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung bestehen, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung in Textform (z. B. per E-Mail oder Fax) widerrufen. Ihre Daten werden nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich.

2.b. Nutzung des Kontaktformulars

Allgemeines

Diese Kontaktseite wird von der EWH Holding GmbH & Co. KG im Auftrag der WHW Hillebrand GmbH & Co. KG betrieben. Beide Unternehmen gehören zur WHW-Unternehmensgruppe (nachfolgend „WHW“ genannt).

Kontaktdaten:

EWH Holding GmbH & Co. KG, Westerhaar 56-58, 58739 Wickede (Ruhr)

WHW Walter Hillebrand GmbH & Co. KG, Westerhaar 56-58, 58739 Wickede (Ruhr)

Tel: 02377 / 808-0, info@whw.de

Mit der freiwilligen Eingabe ihrer Daten in das Kontaktformular erteilen Sie beiden Unternehmen die Erlaubnis zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten nach Art. 6 Abs. 1 a EU-DSGVO. Diese Erlaubnis bezieht sich ausschließlich auf die Verarbeitung und Nutzung im Zusammenhang mit der von Ihnen gestellten Anfrage.

Datenspeicherung

Ihre Daten sind vor unberechtigtem Zugriff durch verschlüsselte Übertragung, ein Rollen- und Berechtigungskonzept, ein Datensicherungskonzept und physische Schutzmaßnahmen für die Server geschützt.

Datenzugriff

Zugriff auf Ihre gespeicherten Daten haben ausschließlich Personen, die zur Bearbeitung ihrer Anfrage erforderlich sind. Dazu gehören die Mitarbeiter WHW Hillebrand GmbH & Co. KG die im Bereich des Vertriebs und ggf. des Backoffice eingesetzt werden. Der Betrieb und die Wartung des Kontakt-Formulars und des nachgeschalteten E-Mail-Programms erfolgt über die IT-Abteilung der EWH Holding GmbH & Co. KG.

Datenabfrage, -pflege und -löschung; Widerspruchsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, jegliche über Sie gespeicherte Daten abzufragen, sperren oder löschen zu lassen, der Verarbeitung der Daten zu widersprechen oder die Korrektur von unrichtigen Daten zu verlangen. Wenn Sie die Löschung Ihrer Daten nicht veranlassen, werden Ihre Daten nach der abschließenden Bearbeitung ihres Anliegens umgehend gelöscht. Sollte sich aus ihrem Anliegen eine vertragliche oder sonstige geschäftliche Beziehung ergeben, werden ihre Daten ggf. im Zuge einer Zweckänderung weiter gespeichert und/oder verarbeitet, sofern dies für die weitere geschäftliche Beziehung notwendig ist.

Ansprechpartner

Bei Rückfragen zum Datenschutz können Sie sich jederzeit per Email (datenschutz@whw.de) an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten wenden.

2.c. Nutzung des Bewerbungsformulars

Allgemeines

Das Bewerbermanagementprogramm wird von der EWH Holding GmbH & Co. KG, Deutschland, auch für weitere Gesellschaften der WHW Hillebrand Gruppe betrieben. Verantwortliche Stelle ist grundsätzlich die in der jeweiligen Stellenausschreibung angegebene WHW Hillebrand Gesellschaft („WHW“).

Jegliche personenbezogenen Daten, einschließlich der ggf. in den Anlagen enthaltenen personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“), die Sie uns über Ihre Bewerbung zur Verfügung stellen, werden von WHW zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Bewerbung erhoben, verarbeitet und genutzt. Besondere Arten personenbezogener Daten (d.h. Angaben über die rassische und ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Gesundheit oder Sexualleben) werden nicht absichtlich erhoben, sofern dies nicht im Einzelfall gesetzlich erforderlich ist.

Ihre Daten werden ausschließlich zur Besetzung der Stelle genutzt, auf die Sie in Ihrer Bewerbung Bezug nehmen. Eine Weitergabe der Daten erfolgt ausschließlich in einem Rahmen, der zur Besetzung der Stelle notwendig ist. Wenn Sie wünschen können Ihre Daten auch zur Besetzung anderer Stellen in Betracht gezogen werden. In diesem Fall schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Einverständniserklärung an personal@whw.de.

Datenspeicherung

Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt und physischen Unterlagen in abschließbaren Räumen mit gesicherten Schränken aufbewahrt. Elektronische Kopien Ihrer Unterlagen bzw. in das Bewerbermanagementprogramm eingegebenen Daten sind vor unberechtigtem Zugriff durch ein Rollen- und Berechtigungskonzept, ein Datensicherungskonzept sowie physische Schutzmaßnahmen für die Server geschützt.

Datenzugriff

Zugriff auf Ihre gespeicherten Daten haben die zur Besetzung von freien Stellen jeweils notwendigen Personen innerhalb der WHW Hillebrand Gruppe. Dazu gehören Mitarbeiter des Personal- & Sozialmanagements der EWH Holding, die für alle Unternehmen der WHW Hillebrand Gruppe die Koordination und Durchführung des Bewerbungsverfahren übernehmen. Im Zuge des Auswahlverfahren und der Überprüfung Ihrer fachlichen Eignung werden Ihre Daten zusätzlich ausgewählten Mitarbeitern der WHW Hillebrand Gruppe zugänglich gemacht. Für den Betrieb und die Wartung des Onlinebewerbungstools und des nachgelagerten Bewerbermanagementprogramms setzt die EWH Holding Mitarbeiter der firmeneigenen IT-Abteilung ein.

Datenabfrage, -pflege und -löschung; Widerspruchsrecht

Zusätzlich haben Sie jederzeit das Recht, jegliche Daten sperren oder löschen zu lassen, der Verarbeitung der Daten zu widersprechen oder unrichtige Daten korrigieren zu lassen. Wenn Sie die Löschung Ihrer Daten nicht veranlassen, bleiben diese nach Abschluss des Bewerbungsprozesses bis zu sechs (6) Monate gespeichert. Diese Frist gilt für jede Ihrer Bewerbungen. Erfordern zukünftige geänderte rechtliche Anforderungen eine Änderung der Aufbewahrungsfrist, so wird diese ohne vorherige Ankündigung angepasst.

Ansprechpartner

Bei Rückfragen zum Datenschutz können Sie sich jederzeit per Email (datenschutz@whw.de) an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten wenden.

3. Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten

Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhalten Sie umgehend.

4. Sicherheit Ihrer Daten

Die von Ihnen uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei der Versendung von vertraulichen und sensiblen Daten und/oder Informationen ist es in jedem Fall empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherung im Rahmen der Korrespondenz per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

5. Google Analytics

Diese Website benutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, das heißt Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen, über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse), werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir haben auf dieser Website die Funktion „IP-Anonymisierung“ aktiviert. Hierdurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen ggf. an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird aber nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Browser Plugin

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung und Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware zu verhindern. Wir weisen Sie in diesem Zusammenhang jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung und Weitergabe der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlplage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Mehr Informationen zum Umgang der Nutzerdaten bei Google Analatyics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion „demografische Merkmale“ von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellung in Ihrem Google-Konto deaktivieren und die Erfassung durch Google Analytics wie im Punkt „Widerspruch gegen Datenerfassung“ dargestellt generell untersagen.

6. Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

7. Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter:

https://twitter.com/account/settings ändern.

8. Google+

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern.

Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

9. LinkedIn

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den „Recommend-Button“ von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

10. XING

Unsere Webseite nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29- 32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IPAdressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.

Weitere Information zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

11. YouTube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

12. Adobe Typekit Font

Auf unserer Internetseite werden auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) externe Schriften von Typekit eingesetzt. Typekit ist ein Dienst, der von Adobe Systems Software Ireland Limited, 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland, angeboten wird. Adobe ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TNo9AAG&status=Active). Die Webfonts werden dabei durch einen Serveraufruf bei Adobe (in den USA) eingebunden. Dabei wird die IP-Adresse des Browsers Ihres Endgerätes von Adobe gespeichert.

Genauere Informationen finden Sie in den Datenschutzgrundsätzen von Typekit: https://www.adobe.com/de/privacy/policies/typekit.html bzw. in der Datenschutzerklärung von Adobe: https://www.adobe.com/de/privacy/cookies.html

13. Cookies

Auf unserer Internetseite werden teilweise sogenannte „Cookies“ verwendet. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“, mithin kleine Textdateien, die nur für die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website auf Ihrer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Ihres Browserprogramms beim Beenden des Browsers wieder gelöscht werden. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Die Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren PC oder Ihre Daten.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

14. SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte wie z.b. der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

15. Widerspruch Werbemail

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

15. Änderung dieser Datenschutzbestimmungen

Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung und Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.

Bei Fragen zu dieser Datenschutzbestimmung wenden Sie sich bitte über unsere Kontaktseite an uns oder direkt an unseren Datenschutzbeauftragten über die E-Mailadresse: datenschutz@whw.de.